Körper, geist und seele sind eine Einheit


Die WHO definiert Gesundheit als den Zustand völligen psychischen, physischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen. Gesundheit ist somit eine lebensgeschichtlich und alltäglich immer wieder neu und aktiv herzustellenden "Balance."

 

So sind Körper, Geist und Seele untrennbar miteinander verbunden.

 

Körper, Geist und Seele benötigen Nahrung. Je nachdem welche Nahrung wir zufügen, wird unser "Zustand" dann auch sein.

 

Hier eine anschauliche Grafik der Einheit von Körper, Geist und Seele: